0511 / 33 85 93 41 info@bestformhannover.de

Ob zum Kaffee oder als Weihnachtsgebäck: Diese leichten kleinen Naschereien sind aus nur 4 Zutaten schnell gemacht und bestechen durch ihr Mandelaroma!
Achtung: Natürlich haben auch „gesunde“ Naschereien ihre Kalorien, sie enthalten jedoch Zutaten, die deinen Körper nicht wesentlich belasten!

Amarettini mit Dr. Gabriela Hoppe | Erfolg durch Ernährung | Deine Ernährungsspezialistin & Heilpraktikerin in Hannover/Isernhagen | Bild by GH

Nur 4 Zutaten stecken in diesen Leckereien und sie sind blitzschnell gemacht!

Zutaten: Was du für ca. 30 Stück brauchst

  • 1 Eiweiß
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Birkenzucker
  • 2-3 Spritzer Bittermandelaroma

Zubereitung: Was du tun musst

Gib alle Zutaten in eine große Schüssel und rühr sie mit dem Handrührgerät auf hoher Stufe zu einer geschmeidigen Masse, die du zuguterletzt noch mit der Hand kurz durchknetest und zu einer Teigkugel formst.

(Richtig: Du musst das Eiweiß NICHT voher steifschlagen.)

Gib den Teig für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank und heize in der Zeit den Backofen auf 170 °C Umluft vor.

Forme nun aus der Masse kleine Kugeln. Wenn du magst, kannst du sie noch in Xylit-Puderzucker wälzen; mir schmecken sie auch einfach so.

Nun schieb deine Amarettini für ca. 10-12 Minuten in den Ofen.

Du willst mehr?

Dann komm in meine Facebookgruppe – dort tauscht unsere tolle Community sich aus über Rezepte & hilfreiche Tipps:
Erfolg durch Ernährung | Wohlfühlen mit maßgeschneiderter Ernährung

Bist du auch so ein süßer Zahn wie ich? Ich freue mich über dein Lieblingsrezept!

Das Rezept zum Download

Alle meine Rezepte findest du übrigens geballt auch hier: rezepte.erfolgdurchernaehrung.de

Hier bekommst du dieses Rezept zum Download als PDF.