0511 / 33 85 93 41 info@bestformhannover.de

Süß, sättigend und darmanregend

Draußen stürmt und regnet es, du hast die Teetasse schon in der Hand und hättest gern was Fruchtig-Süßes dazu?
Dann ist mein Luxus-Früchtebrot genau das Richtige für dich!
Jede Menge leckere Zutaten befriedigen den süßen Zahn, machen pappsatt und regen noch dazu Stoffwechsel und Verdauung an.
Also: Ran an den Ofen!

Was du für 1 Kasten- oder Gugelhupfform brauchst

  • 150 g  Dinkelmehl

Früchtebrot mit Dr. Gabriela Hoppe | Erfolg durch Ernährung | Deine Ernährungsspezialistin & Heilpraktikerin in Hannover

  • 2 EL  Kaisernatron
  • 2 EL  Leinsamen geschrotet
  • 3 EL  Kichererbsenmehl
  • 150 ml  Wasser
  • 2 TL  Zimt
  • 1 TL  Galgant
  • ½ TL  Kardamom
  • 1  Vanilleschote
  • 100 g  Kokosblütensirup
  • 100 g  Haselnüsse
  • 100 g  Mandeln
  • 100 g  getrocknete Aprikosen
  • 100 g  getrocknete Feigen
  • 100 g  getrocknete Pflaumen
  • 1   Apfel
  • 1  unbehandelte Bio-Zitrone (mit Schale)
  • 1   unbehandelte Bio-Orange (mit Schale)

Was du tun musst

Ofen auf 160°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Apfel, Zitrone und Orange waschen und entkernen.

Nüsse und Trockenfrüchte grob hacken bzw. in einem Mixer grob zerkleinern. Restliche Zutaten zugeben und mischen.

Eine Kastenform fetten oder mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen. 60 – 75 Minuten backen.

Du willst mehr?

Dann komm in meine Facebookgruppe – dort tauscht unsere tolle Community sich über Rezepte & hilfreiche Tipps aus:
Erfolg durch Ernährung | Wohlfühlen mit maßgeschneiderter Ernährung