0511 / 33 85 93 41 info@bestformhannover.de

Das Thema Fluor/Fluorid/Fluoridierung treibt ja offenbar gerade viele Menschen um.

Ich persönlich halte nicht viel von dem systematischen Fluorideinsatz, der in Deutschland propagiert und leider auch standardmäßig durchgeführt wird.

Entsetzt bin ich (obwohl „Verschwörungstheorie-Fan“…) allerdings trotzdem über die weitreichenden Implikationen des zurzeit häufig geteilten Artikels: https://newstopaktuell.wordpress.com/2013/01/11/zahnpasta-zerstorung-und-vergiftung-auf-raten/

Ein gut recherchierter Blog zu naturheilkundlichen Themen, den ich gerne als seriöse und umfassende „Inspiration“ verwende, bestätigt unter Berufung auf diverse Studien und weiterführende Literatur allerdings die erschütternden Vorwürfe:
https://www.vitalstoffmedizin.com/mineralstoffe/Fluor-Fluorid.html

Lest mal rein…

Meiner Meinung nach wäre es bereits Grund genug, auf Alternativen (z.B. Weleda Kinder-Zahngel) umzusteigen, wenn nur die Hälfte oder sogar nur ein Viertel der Behauptungen der Artikel stimmen würden – auch wenn der geneigte Zahnmediziner die Hände über dem Kopf zusammenschlägt…

Gern lese ich wie immer Eure Meinungen zum Thema…